Home RatgeberAnleitungen Planschbecken flicken – Anleitung zur richtigen Reparatur

Planschbecken flicken – Anleitung zur richtigen Reparatur

by Redaktion
Planschbecken flicken

Planschbecken als Alternative zum großen Gartenpool sind besonders für die Kleinen toll. Doch die gummiartigen, mitunter folienverstärkten Wandungen solcher Planschbecken sind auch anfällig für Risse und Schnitte, die eventuell schon von den scharfen Krallen eines Haustieres ausgehen können. Auch spitzen Steine, die unter dem Becken liegen, sorgen häufig für Schäden. Dann kann es hilfreich sein, das Planschbecken flicken zu lassen oder dies selbst zu erledigen.

Planschbecken flicken – wann ist das sinnvoll?

Insbesondere, wenn der Pool aufblasbar ist, kann dieser anfällig sein auf einen Schaden. Kommt es tatsächlich mal zum Schaden, sollte zunächst abgewogen werden, ob sich eine Reparatur noch lohnt. Meistens handelt es sich hierbei um kleinere Löcher.

Wenn das Planschbecken ansonsten völlig okay ist, und es nur einen Schaden gibt, es vielleicht noch relativ neu ist und das Loch nicht allzu groß, dann kann es durchaus lohnend sein, das Planschbecken zu flicken.

Wer sich das handwerklich zutraut, sollte es einfach selbst probieren. Wenn der Versuch misslingt, kann immer noch ein neues Becken angeschafft werden.

Arten von Flickzeug für das Planschbecken

Um das Planschbecken flicken zu können, kann man sich verschiedener Hilfsmittel bedienen. Diese sind:

Klassische Flicken

3x BLUE MAGIC Reparatur-Set Kleber und Flicken für...

Quelle: Amazon.de*

Der klassische Flicken ist vielfach im Handel erhältlich und kann bei manchen Ausführungen sogar unter Wasser angebracht werden. Dabei werden die Flicken und der dazugehörige Kleber geliefert, um das Planschbecken flicken zu können. Ebenso wie für Planschbecken sind diese Flicken auch für den Swimmingpool oder einen Wasserball und ähnliches nutzbar. Grundlage ist lediglich, dass es sich bei dem Becken um Weich-PVC handelt, damit eine Verbindung zum Kleber eingegangen wird. Die Trocknung erfolgt nach 5-10 Minuten.

Selbstklebend

Bestway Wasserfeste, selbstklebende Reparaturflicken,...

Quelle: Amazon.de*

Selbstklebende Reparaturflicken haben den Vorteil, dass man nicht mit Kleber hantieren muss. Vielmehr ist es möglich, die Schutzfolie vom Flicken abzuziehen und diesen auf die Risse oder Löcher aufzusetzen. Das hat zudem den Vorteil, dass es keine langen Wartezeiten gibt, bis der Kleber getrocknet ist.

Reparatur-Set mit Folie

Jeha Pool Reparaturset mit Folie + Folienkleber...

Quelle: Amazon.de*

Die dritte Möglichkeit, das Planschbecken flicken zu wollen, ist mit einem Reparaturset gegeben. Dabei handelt es sich in der Regel um ein Stück Folie, welches zurechtgeschnitten werden kann und den dazugehörigen Kleber, mit dem das Becken dann repariert wird.

Tipp: Erfahren Sie in diesem weiterführenden Beitrag, wie Sie Ihren Pool sommerfit machen und welche anderweitigen Vorbereitungen und ggf. Reparaturen noch anstehen.

Wo kann ich Flickzeug für mein Planschbecken finden?

Das Flickzeug in den verschiedenen Ausführungen, welches geeignet ist, ein Planschbecken flicken zu können, gibt es in verschiedenen Online-Shops, oder auch dort, wo es die Planschbecken zu kaufen gibt, beispielsweise in gut sortierten Bau- und Gartenmärkten.

Wie kann ich ein Loch im Planschbecken finden?

Wenn das Planschbecken Wasser verliert und man das Planschbecken flicken möchte, ist es zunächst nötig, den Schaden zu lokalisieren. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Unterwassermethode
Dazu wird die Luftkammer aufgeblasen, sodass sie wieder prall gefüllt ist. Diese wird dann unter Wasser gedrückt. Das geht beispielsweise in einer Regentonne oder der Badewanne. Wenn Sie unter Wasser Stück für Stück die Luftkammer drücken, werden dort, wo die Luft entweicht, Luftbläschen aufsteigen. Am besten wir die Stelle gleich mit einem wasserfesten Stift markiert.
Spülmitteltest
Kann das Planschbecken nicht im Ganzen unter Wasser gehalten werden oder es soll nicht abgebaut werden, kann man sich mit Spülmittel behelfen. In einer Schüssel mit Wasser wird Spülmittel oder Handseife zugesetzt. Mit einem Schwamm oder Lappen wird dann die Flüssigkeit entlang der Hülle der Luftkammer eingerieben. Auch hier bilden sich Bläschen, wenn man über die kaputte Stelle fährt.

Planschbecken flicken – Anleitung

Planschbecken flicken

Das Planschbecken flicken ist keine große Arbeit, wenn man sich an ein paar Punkte hält, die die Chance auf dauerhaften Erfolg vergrößern.

Schritt 1:

Zunächst gilt es, die Beschädigung im Planschbecken zu lokalisieren. Diese kann auf der Innen- Außen oder auch auf der Unterseite sein.

Schritt 2:

Die Stelle, an der sich Loch oder Riss befinden, muss gründlich gesäubert werden, um die Haftung zu verbessern. Dies geschieht am besten mit Spülmittel oder etwas Ähnlichem, was fett löst. Nach dem Abwaschen sollte die Stelle wieder gut getrocknet werden.

Schritt 3:

Der Kleber wird in einer dünnen Schicht aufgetragen und muss gleichmäßig auf die Größe des Flickens verteilt werden.

Schritt 4:

Nun den Reparaturflicken auf die Stelle aufbringen und fest andrücken. Dabei müssen Sie darauf achten, dass die Ränder auf alle Fälle kleben und nicht abstehen.

Schritt 5:

Die Reparatur muss jetzt aushärten. Meist ist auf dem Kleber vermerkt, wie lange das dauert, in der Regel aber mindestens 24 Stunden.

Planschbecken flicken mit Hausmitteln

Wenn kein Reparaturzeug zur Verfügung steht, können Sie es dennoch versuchen, das Planschbecken zu flicken. Voraussetzung ist, dass ein sogenanntes Panzertape im Haus ist. Denn das bringt starken Halt und haftet auch auf solchen Oberflächen sehr gut. Es ist selbstklebend und hat lediglich den Nachteil der Optik. Die dürfte aber in den meisten Fällen als zweitrangig angesehen werden.

Tipp: Auch aufblasbare Außen Whirlpools können beschädigt werden. Da diese aber einen weitaus höheren Wasserdruck standhalten müssen, ist hier professionelles Pool-Flickzeug ratsam.

Planschbecken mit Fahrrad-Flickzeug flicken

Auch Fahrrad-Flickzeug kommt in Frage. Wer dies zur Hand hat, kann es durchaus versuchen, ob sich das Planschbecken flicken lässt. Denn es handelt sich hierbei meist um das gleiche Material und ist somit geeignet.

Sale

Fazit: Planschbecken flicken

Ein Planschbecken flicken ist keine große Sache, die Frage ist lediglich, ob sich die Beschädigung finden lässt und die Reparatur von Dauer ist. Wer ein solches Planschbecken und luftgefülltes Kinderspielzeug wie einen Wasserball im Hause hat, sollte gerüstet sein, und ein Reparaturset oder einen geeigneten Flicken samt Kleber bereithalten, damit auch an Wochenenden oder Feiertagen eine schnelle Reparatur möglich ist. Sollte diese nicht von dauerhaftem Erfolg gekrönt sein, kann immer noch ein neues Becken angeschafft werden. Aber einen Versuch ist es allemal wert.

Bildnachweise: © sv_production – stock.adobe.com | © Alex – stock.adobe.com | Amazon.de Partnerprogramm*

Letzte Aktualisierung am 29.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere spannende Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner